Go to menu
Home

Holger Sassmannshaus

Early Start On The Double Bass Vol. 3

Instrument line-up: Double Bass
Opt. instrument line-up: Double Bass and Piano
Edition: Sheet Music
Composer: Holger Sassmannshaus
In stock | ships within 1-2 working days

Limit: Piece

not available in all countries.

Learn more >

At a glance:

Publisher: Bärenreiter Verlag
Order no.: BA9663
ISMN: 9790006540280
Language: german, english
Release: 05.03.2012
Weight: 362 g
Dimensions: 230x300 mm
Pages: 80

Description:

64 Seiten + 16 Seiten Klavierbegleitung

Endlich gibt es auch einen Sassmannshaus für Kontrabass. 'Früher Anfang' heisst es nun auch für das größte Instrument in der Streicherfamilie. Holger Sassmannshaus und J. Peter Close haben das erfolgreiche Sassmannshaus-Unterrichtskonzept ihres Vaters bzw. Schwiegervaters Egon Sassmannshaus auf den Bass übertragen und kommen so einer stetig wachsenden Nachfrage von jungen Musikern nach.

'Früher Anfang auf dem Kontrabass' hat alles, was eine Sassmannshaus-Streicherschule braucht: einen leichten Einstieg, angemessenes Fortschreiten, viele Querverbindungen zu den anderen Streichern, frühes Lagenspiel, viele Duos. Nicht fehlen dürfen natürlich die farbigen und lebensfrohen Illustrationen von Charlotte Panowsky.

Seit über 30 Jahren führt die Methode von Egon Sassmannshaus zahllose Kinder ab 4 Jahren zum 'Frühen Anfang' sowie zu Spass und Erfolg am Streichinstrument. Die vor wenigen Jahren erschienenen englischen Ausgaben sind besonders in Amerika sehr erfolgreich.

'Früher Anfang' bedeutet beim Kontrabass einen Einstieg mit 8 Jahren (frühestens ab 6); das erlaubt ein etwas komprimierteres Vorgehen als bei den anderen Streichern, so dass Schüler nur drei Bände durchlaufen. Der erste Band wird sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache separat angeboten, die Folgebände sind zweisprachig. Bereichert werden die Bände durch neue Originalkompositionen von Boguslaw Furtok.

- Früher Anfang für den Kontrabass nach bewährter Sassmannshaus-Methode
- Deutsche und englische Ausgabe
- Moderat ansteigender Schwierigkeitsgrad
- Lagenspiel, Duos, Neue Musik

Die Autoren
Holger Sassmannshaus ist Kontrabassist bei den Niederrheinischen Sinfonikern in Mönchengladbach/Krefeld, Kontrabasslehrer und Musiker in weiteren Ensembles.
J. Peter Close ist Lehrer für Cello und Kontrabass in München.

Inhalt:
Preface / Vorwort
Pieces with Piano / Stücke mit Klavier
Ornaments / Verzierungen
Major and Minor / Dur und Moll
Triplets / Triolen
Articulation / Artikulation
The Position Three-and-a-Half (Intermediate Position) / Lage III einhalb (Zwischenlage)
Arpeggios / Dreiklänge
The Fourth Position / IV. Lage
Harmonics / Flageolette
The Fifth Position / V. Lage
The Position Five-and-a-Half (Intermediate Position) / Lage V einhalb (Zwischenlage)
The Sixth Position / VI. Lage
Preparation for the Upper Positions / Vorbereitungen für das höhere Lagenspiel

Table of contents:

Preface / Vorwort
Pieces with Piano / Stücke mit Klavier
Ornaments / Verzierungen
Major and Minor / Dur und Moll
Triplets / Triolen
Articulation / Artikulation
The Position Three-and-a-Half (Intermediate Position) / Lage III einhalb (Zwischenlage)
Arpeggios / Dreiklänge
The Fourth Position / IV. Lage
Harmonics / Flageolette
The Fifth Position / V. Lage
The Position Five-and-a-Half (Intermediate Position) / Lage V einhalb (Zwischenlage)
The Sixth Position / VI. Lage
Preparation for the Upper Positions / Vorbereitungen für das höhere Lagenspiel

Product reviews:

Overall Rating:

Our recommendation for you